Was ist LoRa? Was ist LoRaWAN?

Was ist LoRa? Was ist LoRaWAN?

2. March 2019 LoRaWAN & LoRa Technisches 0
You are here:
< Back

LoRa – Die Funkübertragung

LoRA ist im Prinzip eine Funkübertragung – vergleichbar mit einer Art Modulation. Es ist in etwa auf einer Ebene mit Amplitudenmodulation, Frequenzmodulation oder zur Datenübertragung Frequenz Shift-Keying.

Besonders bei LoRa ist eine schlaue Kombination an mehreren Funktechnologien die die Welt schon kannte (z.B.: Spread-Spectrum Technologie etc.)

Die Eigenschaften von LoRa sind, dass es verhältnismäßig Immun gegen Rauschen ist, sehr hohe Reichweiten bewältigen kann und wenig Energie (Power Consuption) benötigt.

LoRa scheint sich derzeit weltweit sehr gut zu etablieren.

LoRaWAN – Das ecosystem

Hier ist ein Vergleich mit dem Mobilfunk angebracht. Ein Smartphone kann LTE. LTE ist nur die Datenübertragung zur Mobilfunkzelle. Dahinter steckt aber definitiv ein größeres ecosystem aus Servern, Netzwerken etc.

Im Mobilfunk gibts ein die Organisation 3GPP die prinzipiell den Standard schreibt.
z.B: IMEI, IMSI, Roaming, Zuweisung zur Basisstation. Wie werden Netze zusammengeschalten und wie wird eine Erreichbarkeit im Ausland gemanaged.

Im Prinzip ist LoRaWAN etwas Ähnliches for LoRa. Da gibt es die LoRa Alliance die sich damit beschäftigt, wie man den LoRa Funkstandard standardisiert nutzbar macht.

Weitere Informationen